Gritsch Karl 2017-11-10 17:53:33 Uhr

Bewundernswert diese Sammlung! Es wurden wieder Erinnerungen an die vergangene Kindheit in den Kriegsjahren und an das bescheidene Leben in dieser Zeit wach. Dieses Museum ist einen Besuch wert und werde ich auch weiterempfehlen. Der Besuch am 24.10.2017 mit den Pensionisten der Ortsgruppe Mühldorf (N.Ö.) wird uns allen in Erinnerung bleiben. Hochachtung vor dieser Idee und Leistung des Errichters. Gritsch Karl, 3620 Spitz an der Donau

Robert Zeichmann 2017-10-27 13:47:18 Uhr

Das Dorfmuseum in Mönchhof bietet mir eine Zeitreise in meine eigene Vergangenheit. Ich komme immer wieder gerne hierher um regelmäßig alte Erinnerungen zurück zu holen. Danke an die Betreiber dieses heimatlichen Museums, welche mich mit viel Engagement und Liebe zum Detail, an eine unbeschwerte Kindheit ohne Stress und Neid erinnern lassen. Respekt der Familie Haubenwallner bis nächstes Jahr, LG.

Ernst Lieber 2017-09-28 15:23:06 Uhr

Das Dorfmuseum ist eine herausragende Zeitreise in die Welt unserer Eltern und Großeltern bzw. auch in die eigene Kindheit. Eine großartige Leistung, etwas Derartiges auf die Beine zu stellen - man fasst es kaum, was hier an Gebäuden (samt Unterkellerung, etc.) und Inhalten zu sehen ist. Wundervoll! Danke!

Johann Leinweber 2017-08-14 21:08:09 Uhr

Habe auf Empfehlung von Freunden das Museum besucht und es war wirklich interessant. Normalerweise finde ich Museen etwas trocken, aber hier wirkt alles natürlich und nicht gekünstelt. Echt gut gelungen und von meiner Seite eine Empfehlung wenn man wissen möchte wie Eltern und Grosseltern gross geworden sind.

Kurt Heiligenmann 2017-08-14 20:40:32 Uhr
http://www.yellow-fish.at/

Wir waren 2016 zum ersten Mal im Dorfmuseum und restlos begeistert. Respekt vor dieser Leistung welche unserer Familie viel Freude und Information gebracht hat. Beim diesjährigen Urlaub in Podersdorf steht das Dorfmuseum wieder fix am Programm. Ein Besuch reicht nämlich ganz sicher nicht all diese Eindrücke aufzunehmen.

RCR-Reiseclub Rauchegg 2017-07-17 09:15:51 Uhr

Alle ReiseteilnehmerInnen waren vom Besuch des Dorfmuseums hellauf begeistert. Wir wünschen der Familie Haubenwallner weiterhin viel Erfolg mit Ihrer einzigartigen Idee, die Vergangenheit lebendig werden zu lassen!

Sven 2017-04-09 21:18:25 Uhr
www.tangoimfluss.de

tolles Museum, toll gemacht, hervorragend. Bitte löscht doch im Gästebuch die überflüssigen Eintragungen (Werbung die nichts mit Mönchhof zu tun hat, Taiwan).

Gisela Schreiner 2016-11-08 12:12:26 Uhr

Eine beeindruckende Zeitreise. Man kann gar nicht aufhören, alle diese Kostbarkeiten zu bestaunen. Ein Besuch lohnt sich für Erwachsene ebenso wie für Kinder. Gerade für die Jugend ist so ein Erlebnis wichtig ! Liebe Grüße Gisela aus Linz

Sparverein ANKER XXII 2016-10-24 12:11:24 Uhr

Ein traumharter Herbsttag hat unseren Besuch im Dorfmuseum am 22.10.2016 vergoldet. Für alle Teilnehmer gab es etwas zu entdecken und zu bestaunen; vieles ist noch aus der Kindheit bekannt. Eine Hochachtung den Betreibern des Dorfmuseums, eine wirklich empfehlenswerte Möglichkeit alte Tradition und Volkskunde realitätsnahe zu erleben. Dieses Museum lebt!

Horst Schunk 2016-10-05 14:37:53 Uhr

Am 27. Sept. 2016 besuchte ich zum zweiten Male dieses einmalige Museum. Wobei der Name "Dorfmuseum" viel zu kurz greift, denn das ist hier viel mehr. Also am 27. Sept. 2016, da wurde der große Freddy Quinn 85 Jahre alt und ich durfte im Museumsgasthaus auf der herrlichen Musikbox eine Schellack-Platte von Freddy Quinn hören. Das war schon ein Erlebnis. Aber natürlich ist das gesamte Museum von einer Eindringlichkeit, die wirklich genial ist. So viele kleine und große Dinge, die hier gezeigt werden, da kommt das Lebensgefühl einer vergangenen Zeit voll zum Vorschein. Und alles so liebevoll arrangiert, alles so gepflegt. Das Kino ist dabei wohl ein Höhepunkt wie auch die bereits genannte Schellack-Musik-Box. Große Hochachtung den Macherinnen und Machern und allen, die diese Einrichtung am Leben erhalten.

Michael Huber 2016-09-11 18:13:46 Uhr

Ich war vor einigen Tagen im Dorfmuseum. Ich habe selten so eine liebevoll gepflegte Ausstellung gesehen. Sehr gut aufgebaut, sehr lehrreich und informativ. Wenn man sich alles relativ genau ansieht, sind schnell ein paar Stunden um. Hochachtung und weiter so. LG

Magdalena Bors 2016-06-07 08:08:52 Uhr

Ich war vor einiger Zeit mit meiner lieben Familie im Dorfmuseum. Wir hatten richtig spaß, jedoch sah es nicht viel anders aus als bei uns zu Hause. Lg, MB

monika pretsch 2016-04-26 13:19:57 Uhr

Ich war 2015 das erste mal mit meiner Schwester in diesem Museum und so hellauf begeistert. Toll das Gasthaus, in dem man wirklich noch Kleinigkeiten zu trinken und zu essen bekommt. Und just in dem Moment, als wir vor dem Gasthaus standen spielte es die deutsche Version von "Sixteen Tons" von Merle Travis. Diese Nummer habe ich mit meiner Band MONA and her MOONSHINERS im Original zum Besten gegeben. Sehr liebevoll gemacht das Ganze. Und wenn man sieht, wie dazumal die Menschen lebten, so wird man angesichts dessen ganz demütig und darf sich glücklich schätzen, in der heutigen Zeit zu leben. Nur drei Tage nach meinem Erstbesuch stand ich wieder im Dorfmuseum Mönchhof mitsamt meinem Mann der ebenfalls hellauf begeistert war. Und auch 2016 werden wir auf jeden Fall wieder mal vorbei schauen. Das Museum ist so umfang- und abwechslungsreich, sodass es einem dabei gar nicht langweilig werden kann.

Kurtl 2016-02-15 19:42:39 Uhr

Hallo, ich hab Eure Homepage schon eine Weile nicht mehr angesehen. Kompliment - die ist jetzt richtig schön. Ich glaube, ins Museum muss ich auch mal wieder kommen - nachsehen, was es Neues gibt.

Nagele Iris 2015-09-26 11:19:25 Uhr

Ich war im August mit meiner Familie zu Besuch! Respekt vor der vielen liebevollen und detaillierten Arbeit! Es war wirklich sehr Interessant und Lehrreich! Werde ihr Museum auf alle Fälle weiterempfehlen! Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und Besucher, und hoffe auch selbst wieder das Vergnügen zu haben! Mit freundlichen Grüßen Nagele Iris mit Familie

Erich 2015-09-06 14:40:11 Uhr

der pensionistenverband -taufkirchen / pram besichtigte mitte august euer museumsdorf, einfach toll. zum weiter empfehlen was ich auch schon tat. ich persönlich war von der alten musikbox im wirtshaus angetan, dann noch dazu das lied vom freddy quinn " heimatlos, das noch einwandfrei funktionierte. einfach super....

würtzberger 2015-08-25 05:09:53 Uhr

wir verbrachten am gestrigen nachmittag eine zeitreise der besonderen art, aufschlussreich, liebevoll gestaltet, sehr interessant, hochachtung!

Rene 2015-07-29 13:59:32 Uhr
http://www.nebenverdienstgorilla.com/

Ein sehr sehenswertes Museum, besonders wenn man aus der Großstadt kommt.

Baumberger Gerhard+Hilde 2015-07-29 13:51:20 Uhr
----

Wir waren am 27. Juli 15 mit einer Gruppe aus Linz das 1. Mal in "Klein-Minihof" und waren alle restlos begeistert! Leider reichen zwei Stunden nicht aus um all die angebotenen Sammelstücke wirklich zu überblicken! Ergebnis: es werden bei unserem nächsten Burgenland-Ausflug Mehrstunden zur Besichtigung notwendig werden. Herzlichen Glückwunsch zu diesem einmaligen Museumskonzept!! Und alles Gute zur nächsten Erweiterung, auch die zum Verkauf angebotene DVD ist hervorragend gelungen.

Claudia 2015-07-27 12:07:19 Uhr

Ich wurde auf das Dorfmuseum Mönchhof durch meine Eltern aufmerksam, die mich gestern überredet haben, mit ihnen mitzufahren, um dieses Dorf zu besuchen. Nachträglich betrachtet verstehe ich nicht, wieso man mich überreden musste. ;-) Das Dorfmuseum ist ja unglaublich interessant mit ganz vielen liebevollen Details! Auch hat mich die sympathische Atmosphäre dort beeindruckt. Die Leute in den jeweiligen Handwerksbetrieben bzw Geschäfte waren ausnahmslos sehr bemüht und herzlich. Fast hätten wir auch den evangelischen Gottesdienst gestern besucht, aber da waren wir leider schon zu spät dran. Wäre diese Messe auch in irgendeiner Weise so wie früher abgehalten worden? Finden denn regelmäßig Messen bei Ihnen statt? Gerne werde ich dieses Dorfmuseum weiter empfehlen! :-)

Hans-Dieter Swoboda 2015-05-15 21:10:11 Uhr

Ich war mit meiner Frau zum ersten Mal im Dorfmuseum Mönchhof und wir sind beide restlos begeistert. Die übersichtliche Struktur und die vielen Exponate in einem hervorragendem Zustand haben wir in dieser Form noch nicht erlebt. Wir können einen Besuch des Museums nur jedem empfehlen. Dem Betreiberehepaar und seinem Helfern können wir nur danken für ihre Mühen, und ihnen weiterhin ein so großes Interesse der Besucher wünschen wie wir es heute erlebt haben.

Entrümpelungen Dresden 2015-04-26 00:30:40 Uhr
http://entruempelung.heidenau.info

Hi, war lange nicht mehr da! Die Homepage hat sich ja super entwickelt! Sehr übersichtlich und benutzerfreundlich! War auf jeden Fall ein Beuch wert! Viele liebe Grüße und alles gute für den weiteren Weg vom Entrümpelungen Dresden Team!

Martin Kanter 2015-04-01 20:55:26 Uhr
http://tinyurl.com/psn4v34

Der Gottesdienst am 19.03.2015 am mit tief bewegt. Danke!

Dieter Knöll 2015-01-23 12:53:40 Uhr
http://www.pension-anzengruber.at

Das Dorfmuseum Mönchhof war für mich ein wunderschöner Ausflug in die bäuerliche Geschichte. Bei meinem nächsten Besuch komme ich mit Familie.

Susanne 2014-10-24 09:17:03 Uhr
www.treitner.at

Das Dorfmuseum Mönchhof ist ganz besonders interessant und ansprechend gestaltet. Unsere Kinder waren richtig begeistert. Viele Grüße nach Mönchhof senden Susanne, Peter, Florian und Isabella!

Horst Lehmann 2014-10-18 13:43:58 Uhr

Seit vielen Jahren sind wir Gast am Neusiedler See. Ein Besuch im Dorfmuseum Mönchhof und auch im Steppentierpark Pamhagen gehört immer dazu. Die Initiative von Privatpersonen muss man einfach durch einen Besuch würdigen. Es ist bewundernswert und lobenswert wenn durch Privatinitiative so etwas entsteht. Deswegen immer wieder!!!!!

Robert Kallaschek 2014-10-09 20:05:49 Uhr

Ich war zum x-ten Mal im Dorfmuseum. Und ich war wie immer begeistert. Fasziniert von den Gebäuden und den Gegenständen. Den Betreibern sei ein herzlicher Dank ausgesprochen. Erinnerungen an die eigene Kindheit bei den Großeltern, einfach großartig.

Franz Weidinger 2014-09-21 21:28:14 Uhr

Ich kann die Familien Haubenwallner nur beglückwünschen, zu diesem Kleinod, dass Sie geschaffen hat. Meine Frau und ich haben noch kein so toll gemachtes Dorfmuseum gesehen. Bei einem Urlaub am Neusiedler See muß mann zuerst das Museum besichtigen, es ist einfach toll. Vielen Dank für dieses Erlebnis.

Henschel 2014-08-22 14:34:47 Uhr
http://trolley-tourist.de/dorfmuseum-moenchhof/

Hallo, ich besuchte im Urlaub das Dorfmuseum Mönchhof. Ich hatte nicht viel erwartet und war sehr positiv überrascht. Die Schilder geben interessante Informationen.Tolles Freilichtmuseum, unbedingt sehenswert, ein Muss bei einem Urlaub am Neusiedler See.

Burli 2014-08-13 16:57:31 Uhr

Wenn man sich div. Personal wegdenkt, ist es ein gelungenes Museum

Jürgen Brand 2014-04-18 08:26:03 Uhr
rurufi.ibk.me

Hallo zusammen, nicht wundern, ihre Adresse habe ich in einem Gästebuch gefunden. Ich habe als Stasi-Opfer und Buchautor das zweiteilige Buch „Hafterlebnisse eines DDR-Bürgers“ geschrieben und veröffentlicht. Die Geschichte handelt davon, dass ich die in den 70er Jahren die Ausreise aus der DDR wollte. Ich wurde bespitzelt und von der Stasi verhört. Einige Zeit später musste ich 2 x für mehrere Jahre ins Gefängnis, wo ich lange Zeit in Einzelhaft verbringen musste. Über diese Haftzeit und ob ich es schaffte halbwegs heil aus der DDR rauszukommen, dass erzählt das Buch. Wie Sie in der Homepage lesen können, haben mehrere Zeitungen über die Buchveröffentlichung berichtet. Schauen sie doch mal hier auf meine Homepage. http://rurufi.ibk.me Freundliche Grüße Jürgen Brand Erholsame und sonnige Feiertage!

Klaus 2014-01-06 20:13:58 Uhr
www.treitner.at

Das Dorfmuseum in Mönchhof ist wirklich sehenswert. Tolle Exponate und alles schön präsentiert. Echt empfehlenswert.

Ernst-Rüdiger Kettel 2013-10-27 21:41:11 Uhr

. . . einzigartig, mit sehr viel Liebe und Passion das Dorfmuseum im Burgenland in Mönchhof. Durch die Kulturpartnerschaft mit dem Land Burgenland und der Stadt Bayreuth, durfte ich dieses lebende Museum persönlich erfahren. Persönlicher überzeugender Einsatz, uns in eine Zeit zurückversetzt - ein unvergessliches Erlebnis im Burgenland. Herzlichen Dank, ihr Ernst-Rüdiger Kettel, Stadtrat der Stadt Bayreuth im Oktober 2013.

Traude Z. Rostrose 2013-10-14 20:05:22 Uhr
http://rostrose.blogspot.co.at/

Liebe Leute vom Dorfmuseum, in meinem Fotoblog "Rostrose" habe ich nun endlich meine Schilderungen und Foto-Collagen von unserem Besuch am letzten August-Wochenende gepostet. Hier geht es zum ersten Teil meines Berichtes: http://rostrose.blogspot.co.at/2013/10/reise-in-die-vergangenheit-altes-dorf.html Und hier zu Teil zwei: http://rostrose.blogspot.co.at/2013/10/reise-in-die-vergangenheit-altes-dorf_14.html Ich hoffe, er gefällt euch ebenso gut wie meinen LeserInnen! Eine Frage oder Bitte habe ich noch: Am Tag unseres Besuches (31.8.) habe ich im Museum meinen Schal verloren. Man sieht ihn z.B. auf dem 1. Foto in Teil 2, wo ich neben dem Moped stehe, ich habe ihn hier wie einen Gürtel um die Hüfte gebunden. Nach unserem Besuch habe ich zwar (erfolglos) gefragt, ob der Schal abgegeben wurde, aber vielleicht ist er in der Zwischenzeit ja doch noch aufgetaucht... Darüber würde ich mich riesig freuen - bitte geben Sie mir Bescheid! DANKE! Mit freundlichen Grüßen Traude Z. "Rostrose"

Heimatverein "D`lustigen Zauchenseer" 2013-09-23 11:57:40 Uhr

Wunderbar in der alten Zeit verharren! Die Älteren in unserem Verein kennen noch alte Arbeitsweisen und Gerätschaften und den "Jungen" (15 Jahre) hat es einfach nur gefallen. Wir kommen sicher wieder vorbei zum schauen und staunen!

Christian Pamperer 2013-08-10 20:28:15 Uhr

Der Eintrittpreis ist jedem Euro wert. Sehr liebevoll erichtetes Dorf. Komme sicher wieder. Danke für den schönen Tag , Christian Pamperer.

Treier Toni 2013-08-01 17:57:59 Uhr

Die Tage und Erlebnisse im und ums Dorfmuseum mit Höhepunkt des Handwerkertages bleiben mir in freudigster Erinnerung! Toni einer von Jegges Schweizergruppe

Elfie Besuden 2013-07-30 13:12:42 Uhr
http://www.besuden.at

Wir haben den Tag sehr genossen. Es hat uns sehr gefallen. Das Pfarrhaus war so gemütlich, dass man gleich dort wohnen wollte. wir kommen sehr gerne wieder.

Walter Angerer & Barbara Schnuderl 2013-07-29 17:55:54 Uhr

Eher zufällig-. auf eine Empfehlung des Infocenters des Nationalparks in Illmitz - haben wir Ihr Museum und den Handwerkstag am 28.7.13 besucht. Von der liebevoll zusammengetragenen Sammlung und der Gestaltung Ihres Museums waren wir restlos begeistert und haben dort interessante und fröhliche drei Stunden verbracht. Die Anlage erweckt den Eindruck in ein Dorf aus dem vorigen Jahrhundert einzutauchen und wir haben viele (noch) bekannte Geräte und Lebensformen entdecken können. Für die hier in Eigeninititive geleistete Arbeit kann man nur das allerhöchste Lob aussprechen. Wir kommen gerne wieder !

Ingrid Wiltschka 2013-07-13 13:24:57 Uhr

Nachdem wir bereits schon vor sechs Jahren diesem in seiner Art wohl am liebevollsten, schönsten, reichhaltigsten und trotzdem nicht kitschig wirkenden Dorfmuseum einen Besuch abgestattet haben, war es auch in diesem Urlaub angesagt. Viel hatte sich verändert, war hinzugekommen. Um in dieser Art das Leben vor der ab den 1960er Jahren einsetzenden Industrialisierung zu demonstrieren, bedarf es eines großen Idealismus, Liebe zum Detail, der Investition von Zeit (Freizeit) und Geld - und ganz sicher auch des Rückhalts und der Zustimmung der Familie. Sowohl mein Mann als auch ich haben uns voller Freude bei der Betrachtung vieler Objekte an unsere Kindheit (1950er-Jahre) erinnert: "Weißt Du noch? Erinnerst Du Dich noch? Ja, genau so hat es in unserer Küche ausgeschaut. Ach, sieh doch nur, der Wandbehang hinter dem Sofa......" Man taucht in eine andere, in eine vergangene Welt ein, Erinnerungen kommen hoch an ein Leben, das so sorglos, so glücklich, so ruhig war - Kindheit eben. Ganz sicher werden wir auch im nächsten Jahr, wenn wir unseren Urlaub wieder in Podersdorf verbringen, diesem einzigartigen Dorfmuseum einen Besuch abstatten.

Andreas Bitschnau 2013-07-01 14:18:07 Uhr

wir waren im Mai 2010 in Eurem Museum. Eine an liebevoll zusammengetragenen Reminiszensen geradezu überquellende Liebenswürdigkeit. Vergleichbares habe ich noch nie gesehen. Einen ganz ganz lieben Dank an alle Personen, die der Nachwelt eine solche Fülle an Sehenswürdigkeiten hinterlassen und an diejenigen, die es verwalten. Irgenwann sind wir wieder einen Tag lang bei Euch. Waltraud + Andreas Bitschnau aus Vorarlberg

karin eckel 2013-05-09 17:50:06 Uhr

waren heute beim schönen wetter bei euch im dorfmuseum. viele kindheitserinnerungen wurden wach. auch wenn mein sohn erst 26 ist hat er viele dinge gefunden die noch seine urgroßmutter hatte und sich gefreut, das es solche gegenstände noch gibt. erst bei euch merkt man wie schnell lebig die zeit doch ist

Gabriele Hager-Wisböck 2013-05-04 19:17:21 Uhr

Ein wunderschönes, liebevoll gestaltetes Museum! Besonders erfreullich empfinde ich, dass man nicht aus den Räumen ausgesperrt wird, sondern beim Anschauen drinnen und dabei ist.

Alexander Lass 2013-05-02 23:41:10 Uhr

bald komm ich mal wieder

Huber Johannes 2012-09-30 09:32:24 Uhr

Hallo Dorfmuseum, Wir waren vom Betriebsausflug unterwegs und bei euch im Dorfmuseum. Es hat uns allen sehr gut gefallen und wir werden bestimmt wieder einmal kommen. Danke Huber Johannes

Manfred Staufer 2012-09-22 18:39:37 Uhr

Liebe Betreiber! Meine Frau und ich haben heute, 22.09.2012, Ihre Museumsanlage besucht und wir sind begeistert! Mit welcher Liebe zum Detail das Städtchen nachgebaut wurde ist bemerkenswert! Und die Freundlichkeit des Personals ist in der heutigen Zeit auch schon eine Rarität. Wir kommen ganz bestimmt wieder!!!

Waltraud Reiser 2012-09-20 16:45:09 Uhr

Liebe Familie Haubenwallner, wir waren gestern mit einer Gruppe des Seniorenbundes Ortsgruppe Pressbaum-Tullnerbach im Dorfmuseum. Ich möchte mich in Vetretung aller Teilnehmer für die nette Begrüßung bedanken. Wir waren alle begeistert, was es alles zu sehen gibt. Schön, dass es Menschen wie Sie gibt, die uns die Möglichkeit geben in die Vergangenheit zu schauen. Ich persönlich habe sehr viele Sachen aus meiner Kindheit entdeckt. Wirklich tolle Sache! Mit lieben Grüßen W. Reiser

Thomas Pieringer 2012-07-29 20:10:45 Uhr

Sehr geehrter Herr Haubenwallner ! Heute habe ich zum dritten Mal das Dorfmeseum besucht und den Handwerkstag erlebt. Es ist unglaublich, was Sie für die Kultur und Geschichte beigetragen haben. Einen ganz besonderen Dank nochmals für den Hut, den ich in Ehren halten werde. (Alles Gute auch für Uganda)

Hannes Schuecker 2012-07-22 14:27:37 Uhr
http://videoreporter.at.tf

Hallo Dorfmuseum! Machen ab 23.07.2012 ein paar Tage Station in Andau. Kommen auch Euer Museum besichtigen. Ist für uns ein Pflichttermin. Freuen uns schon!

hilde wildauer 2012-07-03 07:30:59 Uhr

wir waren am vergangenen samstag in ihre dorfmuseum. so ein liebevoll gestaltetes museum habe noch nicht gesehen. was mir besonders gut gefallen hat, man konnte überall hinein gehen, es war nichts abgesperrt, wunderschön. weiterhin viel erfolg und alles gute.

Alois Rohrer 2012-06-28 13:27:58 Uhr
www.sautanzmusi.at.tf

Grod a so wias friacha woa So is do ba eich Häisa wia vor hundert Joah(r) Urolt und do(ch) neich S Dorf im Ort in Mönchhof do Haubenwallner s Wölt Platzln wos d dei(n) Ruih no findst Wo da goa nix föhlt Grod a so wias friacha woa Wia i woa a Kind Oldi Trimma aus der Zeit Wos d sunst nimma findst Olls bewohrt fia unser Zeit S is a b sondrer Schotz Peppo holt deis lang in Ehr n Deinen Herzensplotz

Robert Kallaschek 2012-06-19 11:35:32 Uhr

Ich habe das Dorfmuseum schon oftmals besucht und bin immer wieder begeistert über die Vielfalt der ausgestellten Gegenstände und Gebäude. Es erinnert mich, obwohl aus Oberösterreich, an die Zeit meiner Großeltern. Gratulation an die vielen fleißigen Helfer, die es uns Gästen ermöglichen ein so schönes Museum zu besuchen.

Thomas Heinze 2012-06-01 19:03:56 Uhr

ich war heute mit Helmut Grosina in Ihrem Museum. Ihre Anlage ist ein Gesamtkunstwerk und übertrifft in ihrer Konsistenz und Reichhaltigkeit alles, was ich in Österreich auf diesem Sektor kenne. Herzliche Grüße und weiterhin viel Erfolg bei ihrer großartigen Arbeit.

Lutz 2012-05-28 11:13:55 Uhr
www.reise-nach-oesterreich.de

Hallo! Wunderschöne, informative Webseite. Das Museum werde ich mir beim nächsten Besuch in Österreich ansehen... Viele Grüße aus Sachsen

Sarah Helg 2012-03-12 19:08:25 Uhr

Dieses Museum ist einfach der Hammer.Ich war schon sehr viel mal dort und ich könnte noch unendlich mal dort hin.

A: Lass 2012-03-08 20:08:09 Uhr

es beginnt wieder und mit mir wieder viel kraft

Melanie Rauch 2011-08-16 21:33:18 Uhr

hallo ich war nit meiner mutter und meinen fünf kinder bei euch und uns hat es total gut gefallen die kinder haben sich sehr wohl gefühlt und nur gestaunt wie es früher war was für tolle sachen es gegeben hat und wie alles gemacht wurde danke für diesen wunder schönen tag

Maria Reinfeld 2011-07-31 21:29:24 Uhr

Ein ganz tolles Museum! Ich war jetzt schon 5x dort und immer wieder gibt es Neues. Der Familie Haubenwallner herzliche Gratulation für so viel Engagement!

Heyssler-Appel 2011-07-12 12:33:48 Uhr

Wir waren da !! Ein super Museum zu dem wir nur gratulieren. Es ist mit viel Liebe aufgebaut, welche wir auf schritt und Tritt zu spühren bekamen. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg !!!!

lass alexander 2011-07-04 02:39:18 Uhr

dorfmuseum rules

Richard Greiner 2011-06-24 22:47:38 Uhr

Liebe Christl, lieber Beppo! Wir möchten uns auch auf diesem Weg recht herzlich bedanken, dass wir unsere Hochzeit in so einem schönen Umfeld feiern konnten. Auch für die hervorragende Zusammenarbeit möchten wir uns nochmals bedanken! Liebe Grüße von Familie Zwinger/Greiner.

Gerald Sachsse 2011-04-29 21:41:00 Uhr

Sehr geehrte Museumserbauer und ~betreiber, wir hatten in der letzten Woche das Vergnügen, uns Ihr Museum anzusehen. Müssen sagen, dass wir absolut begeistert waren! Wie viel Arbeit dahinter steckt, können wir nur ungefähr erahnen. Wenn wir bedenken, dass dies von Privatpersonen gemacht worden ist, sind wir fassungslos. Ein grandioses Beispiel zur Sicherung und Bewahrung der regionalen Vorgeschichte. Einfach genial!!! Herzliche Grüße, Gerald Sachsse

nms Althofen 3A 2011-04-28 09:27:23 Uhr
www.nms-althofen.at

Die Klasse 3A aus der Hauptschule Althofen kommt heuer auch zu euch. Wir freuen uns schon. lg

Stefan Langenhahn 2010-12-26 21:40:04 Uhr

Wir waren mit unserer 8 jährigen Tochter im August zum erstenmal im Dorfmuseum und waren hellauf begeistert wie liebevoll alles eingerichtet ist und das man fast alles auch berühren darf was in Deutschland so kaum möglich wäre. Wir werden nächstes Jahr zu Ostern wieder kommen!

lass alexander 2010-11-12 10:46:13 Uhr

servus! freue mich auf den abschluss in den nächsten tage und auf ein spannendes 2011 mit 90 jahren bgld im hintergrund und auf viel gutes! alexander

Elmar und Charlotte Elbs 2010-11-03 13:54:18 Uhr
www.karlmayfreunde-schweiz.eu

Wir bekamen den Tipp für das Museum von einem Karl-May-Freund in Wien. Also sahen wir uns das Museum anlässlich unseres Aufenthaltes im Kneipp-Kurheim Mönchhof an. Wie herrlich in die vergangenen Jahrzehnte einzutauchen. Vieles haben wir noch selbst in dieser Art erlebt. Wir haben das Museum schon einige Male weiterempfohlen. Es ist mit drei Worten zu sagen - ein wunderbares Erlebnis. Viel Erfolg weiterhin. Elmar und Charlotte Elbs aus Luzern,CH

Ursula Ipschitz 2010-11-03 10:07:09 Uhr

Liebe Betreiber des Dorfmuseums! Wir waren für ein Wochenende auf Kurzurlaub im Burgenland, nur durch Zufall haben wir von dem Dorfmuseum gehört und sofort beschlossen uns das anzusehen. Es ist ein Wahnsinn zu sehen wie die Leute früher gelebt und gewirtschaftet haben, unsereiner kann sich das gar nicht vorstellen. Es war so toll wir haben den ganzen NM dort verbracht und wir konnten uns gar nicht satt sehen an den vielen Dingen die mit mühevoller Arbeit zusammen getragen wurden. Ein großes Lob an alle die das liebevoll gestaltet haben und an die Spender dieser Dinge. Wir kommen im Frühjahr sicher wieder!! Vielen Dank für den schönen Nachmittag bei Euch!! Liebe Grüße

Andrea Knoll 2010-11-02 13:33:43 Uhr

Ich war schon einige Male im Dorfmuseum und jedes Mal ist es ein wunderschönes Erlebnis. Bis ins kleinste Detail ist alles vorhanden. Solange man im Museum ist hat man das Gefühl die Zeit bleibt stehen. Ich gratuliere der Fam. Haubenwallner und dem gesamten Team des Dorfmuseums und wünsche alles Gute für die Zukunft. Herzlichen Dank Andrea Knoll

Barbara 2010-08-25 09:35:13 Uhr

Das Dorfmuseum ist einfach großartig. Ich war schon öfters hier und auch dieses mal war ein schönes Erlebnis. Man kann es gar nicht oft genug sehen!

Manuela Hardt 2010-08-06 18:28:29 Uhr

Anlässlich unseres Kurzurlaubes im Burgenland war ein fixer Termin der Besuch im Dorfmuseum Mönchhof! Fast 4 Stunden haben wir in diesem schönen Dörfchen verbracht ... viel zu wenig, haben wir festgestellt! Die vielen liebevoll gestalteten Details, Dinge, an die man sich vielleicht noch aus der Kindheit erinnert und das Gefühl, die Handwerker, Geschäfts- bzw. Bauerleut wurden nur kurz bei Ihrer Arbeit unterbrochen und kommen gleich wieder ließen die Stunden im Dorfmuseum Mönchhof wie im Fluge vergehen. Es war unser erster, aber sicher nicht unser letzter Besuch! Herzlichst - Fam. Hardt

Lissy Hansen 2010-07-25 19:15:13 Uhr

Liebe Familie Haubenwallner, herzlichen Dank für einen wunderschönen Tag. Ich war mit einer Freundin aus München am Handwerkertag. Wir waren beide begeistert. Das Museum hatte ich schon öfter besucht, doch jeder Besuch bringt wieder etwas Neues und Interessantes. Die Darbietung heute Nachmittag war einfach großartig - liebevoll gestaltet mit sehr engagierten Akteuren, es war eine tolle Stimmung. Herzlichen Glückwunsch an Sie und Ihr Team. Herzliche Grüße Lissy Hansen

Robert M. P. 2010-07-23 10:26:06 Uhr

Wir waren angenehm überrascht von Ihrer sorgfältig zusammengestellten Schau. Trotz großer Hitze haben wir den Aufenthalt dort genossen,Marianne,Sissy und Robert, Wien.

Liebl Anton 2010-07-13 09:26:13 Uhr

Wir waren mit Bekannten, einem älteren Ehepaar da. Uns hat es sehr gut gefallen. Unser Bekannter ist fast 80 Jahre alt und hat noch als Schmied mit gleichen Gerätschaften gearbeitet. Gratulation zu diesem authentischen Zeitzeugnis.

Michaela Bach 2010-06-24 17:31:03 Uhr

Das Museum ist einfach großartig. Ein Besuch reicht nicht aus, um es entsprechend zu würdigen. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

daniela jandrasits, Südburgenland 2010-06-08 07:47:00 Uhr

Wir waren mit meinen Schwiegereltern in ihrem Museum. Mein Schw.Vater meinte er kommt vom Staunen gar nicht heraus. Sooo etwas tolles haben wir selten gesehen und wir kommen viel herum. Die eigene Heimat aber in dieser Ausstellung noch besser kennenzulernen erfüllt uns mit Freude und den Betreiber hoffentlich mit großem Stolz. Ein Wahnsinn was hier geleistet wurde. Ich fühlte mich bei manchen Dingen wieder in meine Kindheit versetzt. Gratulation zu dieser Leistung!!

Pater Meinrad 2010-05-04 22:24:47 Uhr
www.ocist.org

Einen herzlichen Gruss in die alte "Heimat"! Nicht nur ein neue Webauftritt, auch viele neue Dinge, die ich noch nicht kannte (Kunststück: war ich das letzte Mal im Dezember 2008 in Österreich - Schande!) Alles Gute; im Juni komm ich! P. Meinrad

Robert 2010-05-03 15:51:00 Uhr

Kannte das Museum von der Fernsehsendung "Gross am Land" vom TV Sender "ServusTV". Gestern war ich mit meiner Familie dort und es war eine Reise in eine längst vergangene Zeit, hier wurde sie wieder lebendig. Viele Erinnerungen an meine Großeltern wurden wach. Die Liebe zum Detail und die Vielzahl an Ausstellungsstücken sind beachtlich. Ich werde es sicher bald nochmals besuchen. Wünsche dem Erbauer noch viele Funde und mögen seinen Nachkommen mit dem gleichen Entusiasmus weitersammeln und weiterbauen. Gruß aus der Hartberg in Steiermark

Maria Holler ( Frau Holle ) 2010-04-27 19:01:38 Uhr

Dieses tolle Dorfmuseum hat mich an viele schöne Zeiten errinnert. Am Anfang sah ich es nur in der Zeitung und im Internet. Doch schon von dessen war ich sehr beeindruckt und war interessiert davon. Doch als ich dann im Dorf persönlich standt kamen alle Dinge die früher waren wie z.B. Schuster, alte Bauernhäuser, Küchen u.s.w in mir hoch. Ein wirklich tolles Gefühl.

Hirnstaler Rosi 2010-04-27 18:55:07 Uhr

Gratulation zu diesem tollen, beeindrukendem Museum. So etwas sind sehr schöne Erinnerungen an unsere alte Zeit. G.g.l Grüße aus der Steiermark

Sarah 2010-04-27 18:51:23 Uhr

Echt super dieses Dorfmuseum. Es hat uns sehr beeindruckt. Es ist auch für Kinder interresant. So sehen sie wie es früher in einem Dorf zugegangen ist.

Herbert P.,Freistadt OÖ. 2010-04-11 16:41:33 Uhr

Herzliche Gratulation zu diesem schönen Museum.Auch in unserem Dorf gab es diese Kleinbetriebe,aber keine davon gibt es mehr.Schön,daß ihr dies alles noch auftreiben konntet.

apfel doris 2010-04-11 08:50:07 Uhr

ich schliesse mich den andern an und kann auch nur noch sagen einfach super das museum , habe es heute in der sonntagszeitung gesehn und schaute natürlich gleich im internet nach. wirklich toll aufgebaut. mein vater herr prof. kurt apfel war viele viel jahr im bez. museum döbling museumsleiter .

Thomas C. 2010-03-10 14:10:42 Uhr

Gratulation zu diesem tollen Museum!... Sehe mir oft die Bilder an und schwelge in Erinnerungen! Lg aus der Steiermark und macht weiter so!

Helmut F., Südaustralien 2010-03-06 11:27:48 Uhr

Es ist wunderschön, meine alte Heimat in diesem Rahmen wieder zu sehen.

Trachtengruppe der Dorfgemeinschaft Waiern 2009-07-12 14:33:23 Uhr

Wir bewundern den Idealismus und gratulieren zu der gelungenen Darstellung aus Gewerbe und bäuerlichem Leben aus vergangenen Jahrhunderten.

Christiane V., Traisen 2009-08-01 12:56:06 Uhr

Herzliche Gratulation! Dieses Museum ist eine Bereicherung für die ganze Region.

Neuer Eintrag     Einträge ansehen